Ordner oder Dateien offline verfügbar machen

Wenn Sie Inhalte aus auch nutzen möchten, wenn keine Verbindung zum Internet besteht, können Sie diese offline verfügbar machen.

  1. Öffnen Sie den Windows Explorer.
  2. Öffnen Sie . Sie finden unter "Dieser PC" in der linken Spalte des Windows Explorers.
  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Ordner oder die Datei, die Sie offline verfügbar machen möchten.
  4. Bewegen Sie die Maus über den Eintrag netID.
  5. Klicken Sie auf Offline verfügbar machen.



Der Ordner oder die Datei wird im Hintergrund heruntergeladen und ist anschließend auch offline verfügbar.